Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    eyenblack
    janie
    - mehr Freunde


Links
   Schandmaul
   Music Support
   Meine Homepage
   Meine Gallery


Webnews

Webnews



http://myblog.de/foreverheal

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sprachlos.

Die richtige Überschrift zu dem richtigen Wochenende...

Schandmauljubiläum war einfach klasse! Es war ein besonderes Konzert, das im Gedächtnis bleibt. Es wird so im Gedächtnis bleiben, wie mir auch die Party Samstag und überhaupt das ganze WE im Gedächtnis bleiben wird - ich mein, ich hab soooo viele Freunde wiedergetroffen, die ich zum Teil ewig nicht mehr gesehn hab! Das war toll... ich hab mich so gefreut und es hat alles eigentlich so Spaß gemacht.

Vielleicht sollte ich aber damit anfangen, dass wir Freitag erst recht spät losgekommen sind und ich dachte, dass schon eingelassen wird, bevor wir da sind^^ kommt davon, wenn man bisschen falsch fährt. Aber was soll's, sind ja noch rechtzeitig gekommen und ich hab mich dann zu den Leuten gestellt, die ich alle kenn *g*

Fazit 1: Gebt Leuten, die in der Schlange stehen einen Luftballon und sie sind völlig zufrieden gestellt xD

Dann gewartet und Eindrücke der "Sinnbilder" Dvd gesehen, sowie die Band, die hinter der Bühne gefilmt wurde, während sie den Countdown mitsamt Pubilkum runtergezählt haben. Was für ein Gefühl, da mittendrin zu stehen. Bilder vom Konzert gibts auf meiner Gallery zu sehen...

Samstag war ebenfalls toll.. Vormittags schon los in die Stadt, beim Backstage geparkt und dann mit den anderen die Innenstadt unsicher gemacht *g* Und wir haben München viel Geld dagelassen... oder besser gesagt dem HardRock Café und nem Irish Pub. Amüsante Runde, muss man sagen. 17 Leute ungefähr waren wir und hatten unseren Spaß =D

Das die Instanz Samstag dann noch gespielt und Schandmaulsongs gespielt hat war sowieso klasse! Ich hab selten so über "Teufelsweib" so gelacht... sollte die Instanz meiner Meinung nach öfter machen. Über den Musikmix, der gespielt wurde kann man eigentlich auch nichts sagen und tanzen (bangen) konnte man ja auch... XD

Fazit 2: Macarena kann man wirklich zu allem tanzen... und es macht Spaß (und amüsiert die Leute drumherum)!

Hachja.. war echt ein klasse Wochenende, wie oben schon geschrieben.. ich kann eigenltich gar nicht alles in Worte fassen, es kam mir vor wie eine Art besonderer Urlaub. Von mir aus könnte sich das Wochenende wiederholen... nur es ist schon krass, wenn man überlegt, dass man sich gute zwei Jahre da drauf gefreut hat und dann die zwei Tage so unheimlich schnell wieder um sind.

Dann ist das Wochenende aber auch nicht so ganz alles, was so toll ist im Moment.. ich weiß nicht, ich find den Zustand, dens heute hat eigentlich toll... =) Gestern zum Beispiel haben sich die gemeldet, bei denen ich im Mai Praktikum gemacht hab und gefragt, ob ich da einmal die Woche helfen möchte... das wär soo klasse, wenn das klappt!

Aber der zweite Grund ist eigentlich viel.. sagen wir mal.. "schwerwiegender". Heute im Unterricht auf die (Handy-)Uhr geschaut und gesehen, dass ich ne Sms hab - aber die Nummer mir unbekannt ist. Doch in der Pause dann, hab ich rausgefunden, von wem die war! Ich hab endlich mal wieder was von nem guten Kumpel gehört, von dem ich über ein halbes Jahr lang nichts mehr gehört und mir Sorgen gemacht hab.. Na ja, aber jetzt is alles Ok und ich eigentlich einfach glücklich =D Ich kanns eigentlich noch gar nicht so wirklich fassen, mir kommt das grad so unrealistisch und erträumt vor.. aber mein Handy sagt mir da eigentlich was anderes. Irgendwie.. ist der November ein guter Monat (zumindest bisher) und ich kann mich eigentlich auf recht viel freuen

In diesem Sinne, feeling like lost in space!

18.11.08 15:50
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung