Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    eyenblack
    janie
    - mehr Freunde


Links
   Schandmaul
   Music Support
   Meine Homepage
   Meine Gallery


Webnews

Webnews



http://myblog.de/foreverheal

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
blubb

Keine Ahnung was das gibt, wahrscheinlich ein völliger sinnloser Blogeintrag^^ aber mir war einfach danach, hier mal wieder zu bloggen...

Die letzten Wochen (ich mein jetzt, seit ich Ferien hab) waren sehr lustig *g* Hat echt Spaß gemacht. Einerseits war da Wacken, auf dem ich wieder viele liebe Leute getroffen hab und andererseits letztes Wochenende Party bei zwei anderen Freunden von mir, wo ich auch wieder viiiiiiiele liebe Leute getroffen hab War echt tollig.. nur leider wohnen alle so weit weg .____. aber so is es halt.. immerhin seh ich sie dieses Jahr alle nochmaaaaaal :D

Und sonst.. na ja. Viel hab ich eigentlich nicht wirklich zu erzählen. Zumindest fällt mir auf die Schnelle nichts ein - außer, dass wieder ein paar mehr Konzerte anstehen in der nächsten Zeit *freuz* Summer's End in Andernach, Fish in Stuttgart und dann noch die Lesung der Letzten Instanz in Pforzheim Ende September.. woha, das wird einfach nur toll *.*

Japp japp... mal schaun, vielleicht treff ich ja auf jemand nettes in Andernach oder so.. wäre schon lustig. Extrem lustig um genau zu sein.. *g* Bin ich ja echt mal gespannt.

16.8.08 21:49


Werbung


hachja.

Ich bin mal wieder so weit, ich denk mal wieder zu viel nach.. was manche "Gespräche" doch bewirken können.. bzw. auch einfach nur geschriebene Tatsachen oder allgemein geschriebene Dinge. Was für Fragen man sich dann stellt...

Was für ne Bedeutung hat man für andere? Für manche seiner Freunde.. oder Freunde? *sfz* Hab ICH für sie?

Oder was mir gerade durch den Kopf geht.. welche Bedeutung habe ich für mich selbst? Wer bin ich? Normalerweise sollten mir solche Fragen früher durch den Kopf gegangen sein... bzw. das sind sie schon, aber scheinbar hab ich sie abgestellt und abgeschoben, irgendwo anders hin, wo sie jetzt wieder hervor kommen. 

Ich mach mir da grad irgendwie wieder zu viele Gedanken drüber, aber ich kanns auch nicht einfach so abstellen.. mir scheint, ich sollt mich jetzt einfach in mein Bett legen, Licht aus machen und über meinen MP3 Player Musik hören, um abzuschalten und mich einfach nur auf die Musik konzentrieren, ist immernoch das beste Mittel...

Ach man.. und ob ich demnächst wieder ne Band hab, steht grad auch wieder in den Sternen, einfach durch zuerst gesagte, dann plötzlich andere, geschriebene Worte. Ich verstehs einfach nicht. Warum kann man nicht gleich sagen, was Sache ist und wie man zu manchem steht? Sowas kotzt nur noch an... Und ob ich überhaupt jemals das als Band machen kann, was ich mir vorstelle, was mir vor Augen schwebt ist auch wieder so ne Sache. Musik ist dabei doch das, was mich mit am glücklichsten macht... Ich glaub, ich sollte mal mit nem Musiker, den ich kenn da drüber reden... Hab ich ja vielleicht sogar demnächst wieder die Möglichkeit dazu.

So viel zu den "Gedanken des Abends", die ich am liebsten eigentlich gar nicht hätte, sie aber trotzdem da sind... kann man die irgendwie abstellen? Per Knopfdruck am besten... 

22.8.08 23:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung